Das VG Gießen hat den Eilantrag zweier Nachbarn gegen die Baugenehmigung zum Neubau eines Seniorenpflegeheims in Nidda abgelehnt. Insbesondere sei der Bebauungsplan nicht offensichtlich fehlerhaft. Für eine sog. „Gefälligkeitsplanung“ gebe es keine Anhaltspunkte (Az. 1 L 2163/17).
Source: DATEV Recht