Das VG Düsseldorf entschied, dass die Entlassung eines Zeitsoldaten aus der Bundeswehr wegen drei Dienstvergehen mit rechtsextremistischem Bezug rechtmäßig war (Az. 10 K 3895/15).
Source: DATEV Recht