Führt ein Reiseunternehmen abweichend vom Katalog eine Kreuzfahrt mit einem anderen Schiff durch, ist dies lt. AG München nicht unbedingt ein Reisemangel (Az. 133 C 952/16).
Source: DATEV Recht