Das EU-Parlament, die EU-Mitgliedstaaten und die EU-Kommission haben sich auf eine „Verordnung zur Gewährleistung der grenzüberschreitenden Portabilität von Online-Inhalten im Binnenmarkt“ geeinigt, so dass künftig Online-Abonnements für Filme, Sportevents, E-Bücher, Videospiele oder Musik auch auf Reisen in der EU uneingeschränkt genutzt werden können.
Source: DATEV Recht