Die Eintracht Frankfurt Fußball AG hat einen neuen Aktionär: Die Herzschlag Eintracht GmbH hat fünf Prozent der Anteile erworben. White & Case und Hogan Lovells zählen zu den Rechtsberatern dieser Transaktion.

Source: LTO Handels- und Gesellschaftsrecht